Isogeometrische Analyse

Die isogeometrische Analyse verwendet komplexe NURBS-Geometrien (die Grundlage der meisten CAD-Pakete) direkt in der FEM-Anwendung. So können Modelle auf der Grundlage eines gemeinsamen Datensatzes in einem Schritt entworfen, getestet und angepasst werden. Derzeit müssen Daten zwischen CAD- und FEM-Paketen konvertiert werden, um neue Konstruktionen zu analysieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.